AKTUELLE VERANSTALTUNGEN 

Es geht doch nichts über die persönliche Begegnung. Hier findest du aktuelle Veranstaltungen von und mit „Raus aus dem Kreatief“.

Darüber hinaus stehe ich für Inhouse-Workshops und Vorträge zur Verfügung. Für nähere Informationen einfach eine E-Mail an sabine@rausausdemkreatief.de schicken.

Ich freue mich auf ein Kennenlernen!

KREATIVI-TAG 

Gönne dir einen Tag Inspiration, Austausch & Kreativität.

Am 19. Januar von 10 bis 16 Uhr im Peng Peng! (Raum für Ideen) in Wiesbaden.

Zu Beginn des neuen Jahres möchte ich dich und andere Selbstständige von 10 bis 16 Uhr mitnehmen in den magischen Kosmos der Ideenfindung und Kreativität.

In einer Mischung aus Idee-Café und Kreativ-Workshop zeige ich dir, wie du für deine beruflichen Themen schneller und effektiver auf kreative Gedanken kommst und mit welchen Techniken dir die Ideenfindung auch nach unserer gemeinsamen Zeit gelingen wird.

Du lernst, wie Kreativität wirklich funktioniert und warum du als Unternehmer*in heute mehr denn je darauf angewiesen bist, deine eingefahrenen Denkmuster verlassen zu können. Außerdem erlebst du spielerisch in der Gruppe, wie genau das gelingt.

Ob Content-Planung, Newsletter-Themen, Pressearbeit, neue Veranstaltungsformate oder Kundenangebote – ich verrate dir, mit welchen Tricks & Tipps du dein unternehmerisches Wirken um spannende Ideen erweitern kannst.

Denn wer in einer reizüberfluteten Welt noch gehört und wahrgenommen möchte, sollte immer wieder begeistern können, Neues kreieren und Bestehendes hinterfragen. Genau dafür eignet sich der KREATIVI-TAG ganz hervorragend.

Wann: Am 19. Januar von 10 bis 16 Uhr

Wo: Im großartigen Peng Peng! Raum für Ideen in Wiesbaden

Wer: Max. 6 Selbstständige (Branche spielt keine Rolle)

Storytelling am Lagerfeuer 

„Light a campfire and everyone’s a storyteller.“ 🔥

Lass uns gemeinsam Geschichte schreiben.

Hast du dich schon mal gefragt, warum du auch 3 Uhr nachts problemlos Rotkäppchen erzählen, dich aber kaum an Fakten und Formeln aus deiner Schulzeit erinnern kannst?

Weil unser Gehirn eben keine Zahlen, sondern Geschichten liebt.

Das war schon vor Tausenden von Jahren so. Und hat sich nie verändert.

Genau darum sind auch heute noch jene im Vorteil, die in der Lage sind, Geschichten zu erzählen, Bilder im Kopf zu wecken und so Menschen zu berühren.

Und genau aus diesem Grund ist Storytelling mittlerweile zu einem mächtigen Instrument für all jene geworden, die ihre Botschaft nachhaltig verbreiten möchten. Denn nur wer gute Geschichten erzählt, bleibt in Erinnerung.

Falls der Taunus für dich erreichbar ist, du selbstständig bist und zudem gern erfahren möchtest, warum mit Storytelling alles leichter ist, dann hüpf‘ rüber in meine Facebook-Gruppe „Idee-Café“ oder schreib mir persönlich. Dann erfährst du alle Termine und Details (digitale Lagerfeuer und Workshops zum Thema folgen).
Bei Interesse gern eine Mail an sabine@rausausdemkreatief.de.

Idee-Café | Gemeinsam spinnt sich’s besser. 

Aller zwei Wochen in meiner Facebook-Gruppe und zwischendurch auch im echten Leben.

Vier TeilnehmerInnen, zwei Stunden, ganz viele gute Ideen.

80% aller Ideen entstehen im Dialog. Hast du auch gewusst, dass ausgerechnet Selbstständige ganz oft im eigenen Saft schwimmen und sich nur selten trauen, ihre Ideen, Visionen, Zweifel mit Gleichgesinnten zu teilen? Dabei könnten sie so wunderbar von Erfahrungen, Expertise und Einfallsreichtum anderer Selbstständiger profitieren.

Genau hier setzt mein Format „Idee-Café“ an.

In zwei wunderbar kreativen Stunden teilen max. vier Selbstständige, FreiberuflerInnen oder angehende GründerInnen ihre Ideen, Herausforderungen und Gedanken mit der Gruppe.
Diese gibt ehrliches Feedback und inspiriert durch den branchenfremden Blick von außen ganz sicher zu neuen Ideen. Darüber hinaus erlebst du zwei inspirierende Stunden in entspannter Atmosphäre und triffst interessante Menschen mit ähnlichen Themen und Herausforderungen.

Als Kreativtrainerin stehe ich euch gern mit zusätzlichen Impulsen zur Seite.

Kosten: Gratis
Ort: Über Zoom, hier geht’s zur Facebook-Gruppe mit Zoom-Link und allen Details.

Nächster Termin Online

Immer im zweiwöchentlichen Wechsel immer Freitag 10 – 12 Uhr und Mittwoch 19 – 21 Uhr.

Bei Interesse bitte der Facebook-Gruppe beitreten oder eine Mail an sabine@rausausdemkreatief.de

Ideen im Gehen | Es ginge mehr, wenn man mehr ginge.

Gönne dir einen Ideenspaziergang (Brain Walking) im Taunus.

Erlebe die inspirierende Kraft von Natur, Austausch & Bewegung. 

Die ideenfördernde Wirkung von Spaziergängen ist wissenschaftlich bewiesen und dir sicher selbst auch schon  einmal aufgefallen. Sobald wir nämlich die Ruhe der Natur spüren, kann sich unser Gehirn von den Reizen des Alltags erholen und den Gedanken so richtig freien Lauf lassen.

Lass uns gemeinsam losziehen und für dich und dein Unternehmen/Projekt „Ideen im Gehen“ entwickeln. Denn so sehr Natur und Bewegung deinen Geist anregen, so sehr beflügelt kreativer Austausch zu neuen Denkansätzen.

Wie funktioniert „Ideen im Gehen“?

Wir telefonieren im Vorfeld und du erzählst mir, wo dir der Kreativschuh drückt und bei welchem Thema du intensiven Austausch benötigst. Dann treffen wir uns an einem schönen Ort im Taunus und entwickeln im Laufe einer ein- oder zweistündigen Ideen-Wanderung wertvolle Ideen für dich und dein Unternehmen.

Kreativübung, Gehmeditation und wertvolle Infos über Ideenfindung inklusive.

Kosten: 140 Euro für eine Stunde/240 Euro für zwei Stunden Wanderung.
Ort: Untertaunus. den genauer Ort und Treffpunkt erfährst du nach Anmeldung bzw. auf Nachfrage.

Buche hier ein kostenloses Kennenlerngespräch oder schreibe mir bei Interesse gern eine Mail an sabine@rausausdemkreatief.de.

VERGANGENE VERANSTALTUNGEN 

Storytelling-Online-Workshop „No Story, No Glory!“ 

Mit Geschichten begeistern und Kunden an sich binden.

Ist dir schon mal aufgefallen, dass dich manche Botschaften völlig kalt lassen und andere auch nach Jahren in deinem Gedächtnis bleiben? Das liegt daran, dass unser Gehirn sehr viel leichter jene Informationen abspeichert, die Bilder in unserem Kopf erzeugen. Aus diesem Grund erinnern wir uns beispielsweise an die Handlung sämtlicher Märchen, aber haben komplett vergessen, was wir in Prüfungszeiten wochenlang rauf und runter paukten.

Jedes Gehirn liebt und braucht Geschichten – ob am Lagerfeuer, im Kino oder beim Überfliegen deiner Webseite.

Wer Geschichten erzählen kann, gewinnt darum Herzen und Ohren der Menschen. Denn Geschichten sind so alt wie die Menschheit selbst und wecken in uns Empathie, Emotionen und Vertrauen für den Erzähler.

Kannst du dich zum Beispiel daran erinnern, welche Bedeutung Geschichten in deiner Kindheit hatten? Man hat sie dir erzählt, vorgelesen, in Filmen präsentiert und wenn du nicht gerade eine verschlungen hast, warst du selbst der Erzähler.

Nun sind wir alle groß und auf einmal wird es unpersönlich.

Statt bewegender Geschichten begegnen uns viel zu häufig langweilige Produktbeschreibungen und hölzerne Ansprachen. Doch Menschen erwarten heute, nicht nur im Kino, sondern auch von Unternehmen und Marken gut unterhalten und berührt zu werden. Für den eintönigen Rest ist schlichtweg keine Aufmerksamkeit mehr übrig.

Falls du dich also fragst, warum deine Angebote trotz einladender Webseite, einer guten Ausbildung und fairen Preisen keinen Anklang finden: Es könnte daran liegen, dass du die Kunst des Storytelling noch nicht beherrschst und Menschen deine Inhalte wie auch dich als Absender einfach nicht verinnerlichen.

In meinem Storytelling Workshop „No Story, No Glory!“ für Selbstständige zeige ich dir, wie du deine Zielgruppe mit Geschichten begeisterst, so Nähe schaffst und dank der richtigen Botschaften auch langfristig an dich bindest.

Denn Geschichten wirken wie Klebstoff. Die Erinnerungsleistung deiner KundInnen beim Storytelling ist tatsächlich rund 20 Mal höher als bei faktenbasierten Botschaften. 

So einfach ist das!

Lass uns gemeinsam Geschichte schreiben und werde von einem Dienstleister unter vielen zum Helden deiner Story. Denn wie schon viele erfolgreiche Unternehmen vor dir verstanden haben:

„Facts tell, stories sell.“

Wann: Am 10. November von 10 bis 16 Uhr

Wo: Online via Zoom

Wer: Max. sechs Selbstständige

© Sabine Kruppa | 2021  | Impressum | Datenschutz

Log in with your credentials

Forgot your details?